Zurück zur Übersicht
Mac SE
Mac Portable
Mac LC III
Mac vx
Centris 610
Quadra 650
Quadra 650av
Newton 100er Serie
 siehe auch Zubehör:
Drucker
Massenspeicher
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Apple Macintosh 128K
Klassifizierung
16-bit Computer
Markteinführung
1984
Prozessor
Motorola 68000
Taktung
8 MHz
RAM / ROM
128KB / 64KB
Tastatur
Schreibmaschine mit 59 Tasten, QWERTY
Betriebssystem(e)
Apple OS 1.0
Massenspeicher
3,5" FDD mit 400KB, extern: FDD's mit 400KB
Grafik / Text
512 x 342 Grafik
Sound
8 Bit mono
Damaliger Neupreis
$ 2495
Verbreitung
sehr gering
Bemerkungen
Der erste der "Würfel" mit integriertem 9" schwarz-weiß Monitor und 3,5" FDD. Aus heutiger Sicht die Grundlage eines Kult's. Technisch fehlte ihm noch der SCSI Bus der späteren Modelle, aber äußerlich sollte sich lange Zeit nichts wesentliches am Erscheinungsbild der "Würfel"-Macs mehr ändern. Ich bin noch heute begeistert, wie wenig Platz die ersten Macs mit der kleinen Tastatur auf dem Schreibtisch brauchen. Der 128K wurde mit dem weiterentwickelten grafischen Betriebssystem der Apple Lisa betrieben und kostete im Vergleich dazu nur 1/4.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach