Zurück zur Übersicht
C64 GS
Amiga 1000
Amiga 2000
Amiga 600
Amiga 1200
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Commodore Amiga 1200 Originalkarton vorhanden
Klassifizierung
16/32 Bit Computer
Markteinführung
1992
Prozessor
Motorola 68EC020
Taktung
14,4 MHz
RAM / ROM
2MB / 512KB (max. 8MB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit 95 Tasten, QWERTY, abgesetzter Nummerblock
Betriebssystem(e)
Amiga OS 2.0x
Massenspeicher
3,5" mit 880KB, extern: 3,5" mit 880KB, optional interne IDE HD
Grafik / Text
max. 1280 x 512, max. 24Bit Farbtiefe, Textmodus 80 x 32
Sound
4 Kanal Stereo, PCM, 8 Bit
Damaliger Neupreis
 
Verbreitung
hoch
Bemerkungen
Low End-Variante des Amiga 4000, die Unterschiede liegen im wesentlichen in der (niedriger getakteten) 68020 CPU und der Bauweise als Tastaturcomputer. 2,5" IDE Festplatten können eingebaut werden. Von diesem Modell gab es auch eine Laptop-Variante mit 10,4" TFT Display (Amiga 1200 Laptop). Der ging aber nie in Produktion, zumindest habe ich - außer bei einigen Sammlern im Netz - noch nie einen gesehen.
Zustand tech./opt.
2/1
Abbildung(en)
folgt nach