Zurück zur Übersicht
Deskpro 386s/20
LTE Lite/25
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Compaq Deskpro
Klassifizierung
16-bit Computer
Markteinführung
1984
Prozessor
Intel 8086
Taktung
8 MHz
RAM / ROM
128KB / 16KB (max. 640KB RAM)
Tastatur
101 Tasten, Schreibmaschine, QWERTZ
Betriebssystem(e)
MS DOS 2.11
Massenspeicher
5,25" FDD mit 360KB, optional 10MB HD, optional Tape-Streamer
Grafik / Text
Grafikmodus max. 640 x 200 (CGA), Textmodus 80 x 25
Sound
 
Damaliger Neupreis
ab 2500-7200 DM (je nach Festplatte und RAM-Ausbau)
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Die Deskpro-Serie von Compaq erhob immer den Anspruch, schneller zu sein als das jeweilige Original von IBM. Diesen ersten Deskpro gab es in vier Ausbaustufen: Modell 1 mit einem Diskettenlaufwerk und 128KB RAM, Modell 2 mit weiteren 128KB RAM und einem zusätzlichen Diskettenlaufwerk, Modell 3 wieder mit nur einem Diskettenlaufwerk, dafür aber mit 10 MB HD. Das Spitzenmodell 4 schließlich mit 640KB, 10MB HD sowie einem 10MB Tape-Streamer. CGA-Grafik mit passendem Monitor konnte zu jedem Modell zusätzlich geordert werden.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach