Zurück zur Übersicht
 siehe auch Zubehör:
Drucker
Letzte Aktualisierung:
08-Sep-2010
Epson PCe
Klassifizierung
16-bit Computer
Markteinführung
1985
Prozessor
Intel 8088
Taktung
4,77 MHz
RAM / ROM
256KB / 32KB (max. 640 KB, über Steckkarte und Erweiterungsplatine)
Tastatur
Schreibmaschine mit 60 Tasten, QWERTZ
Betriebssystem(e)
MS-DOS 3.20
Massenspeicher
2 x 5,25" FDD mit 360KB, optional nur ein FDD und 20MB HD (MFM)
Grafik / Text
max. 720 x 350 (HGC), Textmodus 80 x 25
Sound
 
Damaliger Neupreis
DM 4100 (DM 6910 mit 20 MB HD)
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Solider PC-Clone von Epson, sein Design hob sich damals von der Masse der IBM-kompatiblen ab. Wurde standardmäßig mit mittelmäßigem 12" Monochrom-Monitor ausgeliefert. Billiger, aber dafür nicht so robust aufgebaut wie sein Vorbild IBM XT.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach