Zurück zur Übersicht
PS/2 Model 55sx
N 40SX
Thinkpad 710T
 Workstations
RS/6000 520
 Server
AS/400 ???
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
IBM PC XT (Model 5160)
Klassifizierung
16-bit Computer
Markteinführung
1983
Prozessor
Intel 8088
Taktung
4,77 MHz
RAM / ROM
128KB / 40KB (max. 640 KB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit 84 Tasten, mechanisch, QWERTZ
Betriebssystem(e)
IBM PC DOS 2.x
Massenspeicher
5,25" FDD mit 360KB, 10 MB, später auch mit 21 MB HD (MFM, 85ms)
Grafik / Text
max. 640 x 200 (CGA) bei 16 Farben, Textmodus 80 x 25
Sound
 
Damaliger Neupreis
$ 7,995
Verbreitung
hoch
Bemerkungen
Nachfolger des PC 5150 mit modifizierter Hauptplatine. Die Namenserweiterung XT steht für Extented Technology. Standardmäßig mit CGA-Farbgrafikkarte und 10 MB Festplatte, ansonsten nichts weltbewegendes. Der Anschluß für den Kassettenrekorder wurde gestrichen. Die ersten Modelle des XT's hatten übrigens nur 64KB RAM, erst aufgrund des Konkurrenzdrucks wurde schnell auf 128KB aufgestockt. Die Geräte wurden mit den maximal möglichen 640KB RAM verkauft oder bald nach dem kauf aufgerüstet. Die letzten XT's vor Einstellung der Modellreihe hatten dann ab Werk (immer noch magere) 256KB RAM.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach