Zurück zur Übersicht
Fujitsu Micro 16s
GenRad FutureData
Goupil Golf
Intertec Superbrain
ITT 3030
Rockwell AIM-65
SGS NBZ80-S Nanocomputer
Letzte Aktualisierung:
18-Okt-2015
ELZET-K
Klassifizierung
8-bit Computer
Markteinführung
1982
Prozessor
Zilog Z80A
Taktung
??? MHz
RAM / ROM
64KB / ???KB
Tastatur
Schreibmaschine mit 96 Tasten, QWERTZ
Betriebssystem(e)
CP/M 2.2
Massenspeicher
2 x 8" FDD mit je 1,2MB
Grafik / Text
Textmodus 80 x 25
Sound
 
Damaliger Neupreis
 
Verbreitung
sehr gering
Bemerkungen
Die ELZET 80 - Serie der deutschen Firma Elektronikladen (Detmold) war für Messwerterfassungs- und Steuerungsaufgaben konzipiert. Dazu gab es ein spezielles Prozess-Basic für die schnelle Erstellung von Steuerungsprogrammen. Eine Besonderheit dieser Computer war auch die Erweiterungsmöglichkeit über sogenannte Eurokarten.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach