Zurück zur Übersicht
Fujitsu Micro 16s
GenRad FutureData
Goupil Golf
Intertec Superbrain
ITT 3030
Rockwell AIM-65
SGS NBZ80-S Nanocomputer
Letzte Aktualisierung:
18-Okt-2015
Goupil Golf
Klassifizierung
16-bit Portable-Computer
Markteinführung
1989
Prozessor
Intel 80286
Taktung
10 MHz
RAM / ROM
640KB / 64KB (max. 4,6MB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit 102 Tasten, QWERTZ
Betriebssystem(e)
MS-DOS 3.21 (optional OS/2)
Massenspeicher
3,5" FDD mit 1,44MB, 40 MB HD, extern: 5,25" FDD, Band-Laufwerk
Grafik / Text
max. 640 x 480 Grafik (VGA), Textmodus 80 x 25, 256KB VRAM
Sound
 
Damaliger Neupreis
ca. 8000 DM
Verbreitung
sehr gering
Bemerkungen
Ein technisch hochinteressantes portables Gerät des französischen Herstellers Goupil, sehr edle Ausführung in schwarz. Exakter Preis ist unbekannt, aber auf jeden Fall 5stellig. Internes Netzteil, kein Batteriebetrieb möglich. Separate Tastatur und hochwertiger, abnehmbarer Flüssigkristallbildschirm (25cm Diagonale, auch farbige Variante verfügbar). Eine weitere Besonderheit: 2 interne ISA-Steckplätze.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach