Zurück zur Übersicht
Fujitsu Micro 16s
GenRad FutureData
Goupil Golf
Intertec Superbrain
ITT 3030
Rockwell AIM-65
SGS NBZ80-S Nanocomputer
Letzte Aktualisierung:
18-Okt-2015
Ohio Scientific Challenger 1P
Klassifizierung
8-bit Computer
Markteinführung
1979
Prozessor
MOS 6502
Taktung
1 MHz
RAM / ROM
4KB / 8KB (max. 24KB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit 53 Tasten, QWERTY
Betriebssystem(e)
Basic
Massenspeicher
Kassette, 5,25" FDD mit 90KB
Grafik / Text
Textmodus 24 x 24
Sound
 
Damaliger Neupreis
469 US$
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Eigentlich ein Einplatinen-Computer (Superboard II), der zusammen mit einer Tastatur in ein einfaches Blechgehäuse verfrachtet wurde. Als Betriebssystem zur Ansteuerung eines externen Kassettenlaufwerks diente - wie in so vielen Rechnern - ein Microsoft Basic. Über einen Composite-Ausgang kann ein entsprechender Monitor angeschlossen werden. Die Qualität der Bildschirmausgabe ist mies.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach