Zurück zur Übersicht
M240
Letzte Aktualisierung:
08-Sep-2010
Olivetti Prodest PC1
Klassifizierung
16-bit Computer
Markteinführung
1988
Prozessor
NEC V40
Taktung
4,77 / 8 MHz
RAM / ROM
512KB / 16KB (max. 640 KB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit 82 Tasten, QWERTZ
Betriebssystem(e)
IBM PC DOS 3.x
Massenspeicher
1 FDD 3,5" mit 720KB, optional 2. FDD, 20MB HD
Grafik / Text
Textmodus 80 x 25, Grafikmodus max. 640 x 200 (CGA)
Sound
 
Damaliger Neupreis
 
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Ungewöhnliches Design für einen IBM Kompatiblen, der Prodest sieht eher aus wie ein Homecomputer. Diesen Eindruck bestätigt auch, das er alternativ an einen Fernseher angeschlossen werden kann. Technisch ist er dem Schneider Euro PC sehr ähnlich. Ich weiß nicht, ob diese Verwandschaft so weit geht, das - wie für den Schneider - auch für den Prodest eine externe Festplatte verfügbar war.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach