Zurück zur Übersicht
G7000
PG7716
P3238
Letzte Aktualisierung:
22-Mai-2008
Philips P2000M
Klassifizierung
8-bit Homecomputer
Markteinführung
1980
Prozessor
Zilog Z80
Taktung
2,5 MHz
RAM / ROM
16KB / 4KB (max. 72KB RAM)
Tastatur
Schreibmaschine mit ??? Tasten, QWERTZ
Betriebssystem(e)
JWSDOS, CP/M
Massenspeicher
Kassettenrekorder mit Mikrokassetten 128KB, extern: Erweiterungseinheit mit 2 FDD a 170KB
Grafik / Text
Textmodus 80 x 24, monochrom
Sound
???
Damaliger Neupreis
 
Verbreitung
gering
Bemerkungen
Im Gegensatz zum T-Modell ist der M mit einer 80-Zeichen Ausgabe und daher vermutlich als Bürocomputer konzipiert. Das T- und das P-Modell sind bis auf die Videoausgabe weitgehend identisch. An den M kann eine Erweiterungseinheit mit 12" Grünmonitor und maximal 2 Floppylaufwerke angeschlossen werden. Beide Modelle sind über Cartridges erweiterbar.
Zustand tech./opt.
2/2
Abbildung(en)
folgt nach